Alumni

Die folgenden Doktorandinnen und Doktoranden haben ihre Promotion im Rahmen des Deutsch-Französischen Doktorandenkollegs in den Geistes-, Kultur- und Sozialwissenschaften Mainz-Dijon seit 2011 erfolgreich abgeschlossen:

 

Bianchi, Aglaia

Venedig als Labyrinth. Die Stadt und ihre literarische Darstellung im 20. Jahrhundert

 

Born, Stefan

Allgemeinliterarische Adoleszenzromane. Untersuchungen zu Herrndorf, Regener, Strunk, Kehlmann und anderen

 

Buch, Marina-Rafaela

Le théâtre nippon dans le théâtre français du XXe siècle: D’un regard kaléidoscopique à une réception productive

 

Cannot, Anna

Production métallurgique et mobilité en Europe moyenne, du VIIe au Ve siècle av. n. è. : approche techno-typologique et analyse culturelle des ceintures décorées « hallstattiennes ».

 

Coste, Florent

Gouverner par les livres. Les Légendes dorées de Jacques de Voragine, de la compilation à l’action pastorale, en France et en Italie (XIII– XVe siècle)

 

Dedié, Catherine

Mythische Motivierung. Narrative Strukturen in Prosatexten der Frühromantik

 

Friedhofen, Philipp

Erlesene Welten. Überlegungen zur Poetik des höfischen Romans

 

Herrmann, Tanja

Der zweite deutsch-französische Städtepartnerschaftsboom (1985-1994): Akteure, Motive, Widerstände und Praxis

 

Hübler, Carola

Philosophische Schüleranfragen im Unterricht. Eine deutsch-französische Studie

 

Klewitz, Lisa

Von der kirchlichen Caritas zur öffentlichen Wohlfahrt: die Armenfürsorge im französischen Neuss zwischen Norm und Praxis (1794-1814)

 

Kondrashova, Tatiana

La sémiosphère des discours politiques sur Twitter : une analyse contrastive de quatre pays (France, Allemagne, Royaume-Uni, Russie)

 

Mbaye, Mamadou

Eine rekonstruktive Studie zum Umgang mit Fehlern im Fremdsprachenunterricht in Deutschland und im Senegal

 

Philippe, Marie

Variabilité des traditions techniques et réseaux d’échanges : production et diffusion de la céramique au centre-ouest de l’Europe, du Xe au VIIIe s. av. J.-C.

 

Picard, Lionel

Les engagements politiques de la presse des expulsés de Silésie : l'exemple du Grafschafter Bote

 

Porsché, Yannik

Public Representations of Immigrants in Museums. Exhibition and Exposure in France and Germany

 

Rezai-Dubiel, Jasmin Marjam

Kritik des Chiliasmus. Geschichtsphilosophie und kollektive Identität in der Literatur der Moderne

 

Ribolet, Mathieu

La décoration architectonique des monuments édens, lignons et sénons, du règne d'Antonin à celui des Sévères

 

Roßbach, Regina

Der Literaturskandal. Akteure, Verläufe und Gegenstände eines Kommunikationsphänomens 

 

Salzer, Angelika

Isolation oder Integration. Leben und literarisches Werk von Anatolij Štejger und Vladimir Pozner

 

Schäfer-Griebel, Alexandra

Die Medialität der Französischen Religionskriege. Frankreich und das Heilige Römische Reich 1589

 

Schellack, Sandra

"Alles klar oder nicht?" - "qu'est-ce qu'on doit faire?" - Eine rekonstruktive Studie zum Sprachwechsel in fremdsprachlichen Unterrichtssequenzen in Frankreich und Deutschland

 

Straub, Christophe

Bürger und Citoyen in deutschen und französischen Schulbüchern. Eine rekonstruktive Studie zum politischen Lernen in der Schule

 

Tremblay-Cormier, Laurie

Identités culturelles et contacts entre Rhin et Rhône du 10e au 5e siècle avant notre ère : dynamiques sociales et échanges

 

Varga, Simon